• Andrea Krey

A wie Aufwachen - "Morgenstund hat Gold im Mund"

Ab sofort fülle ich meinen Blog-Bereich auf meiner Website wieder mit tollen Artikeln. Der Bereich ist auf Grund von Zeit etwas eingeschlafen, aber jetzt gehts wieder los. 😉


Der erste Artikel aus meiner neuen Themenreihe ist nun online. Du erfährst welches Öl ich zum Aufwachen benutze, welche Inhaltsstoffe es hat und wie du es nutzen kannst. Also schau mal rein und geb mir gerne Feedback.

Wir beginnen mit A = Aufwachen


Das sagt sich so leicht und es gibt jetzt einige Menschen die zustimmend nicken und einige, die einen gequälten Gesichtsausdruck bei diesen Worten bekommen. Früh am Morgen aufstehen, um dann fit und munter in den Arbeitstag bzw. den Familientag einzusteigen, das kann ich sehr gut. Ich habe schon morgens gute Laune. In meiner Familie geht es allerdings nicht allen so. Für die "Spätmenschen" und "Nachteulen" in meiner Familie ist das frühe Aufstehen sehr quälend. Manchmal lässt es sich allerdings nicht ändern, aber definitiv erleichtern.


Mir fällt dazu die Ölmischung "Motivate" ein. Der Wecker ⏰ klingelt und ein Griff zum Ölfläschchen folgt. 1-2 Tropfen Motivate in die Handflächen geben, verreiben und ein paar tiefe Atemzüge aus den Handflächen nehmen.

Zu Hause oder am Arbeitsplatz alternativ den Diffuser mit 3 Tropfen Motivate laufen lassen. Eine super Unterstützung um Ermunterung, Energie und Motivation zu tanken.


➡ Motivate: Pfefferminze, Klementine, Koriander, Basilikum, Yuzu, Melisse, Rosmarin und Vanille.


Wir alle brauchen ab und an ein wenig mehr Zuspruch – dōTERRA Motivate bietet genau das! Die Ölmischung kombiniert ätherische Öle aus Zitrusfrüchten und Minze. Dieses frische, saubere und minzige Aroma stärkt Gefühle von Selbstvertrauen, Optimismus und Entschlossenheit. dōTERRA Motivate hilft, Kreativität zu entfalten und den Mut zu finden, der aus dem Glauben an sich selbst entsteht.

Lege die Messlatte höher – du kannst es schaffen! 💪


Anwendung:

➡Verwende Motivate bei der Arbeit z.B. im Diffuser, um auch in schwierigen Situationen motiviert zu bleiben.

➡Vor einer Sportveranstaltung oder anderen Wettbewerben gemischt mit dem

fraktioniertem Kokosöl auf die Haut auftragen.

➡Morgens bevor du deinen Tag startest, einen Tropfen in die Handflächen geben, verreiben, an die Nase halten und ein paar tiefe Atemzüge nehmen.


Es gibt die Ölmischung Motivate als Touch (10ml im RollOn bereits fertig mit fraktioniertem Kokosöl), als 5ml Fläschchen oder als Probe, wenn du mir eine Nachricht schreibst. 😉


TIPP: Diffuser Mischung für einen extra schub Motivation am Arbeitsplatz 🤓


„Motivate", „Koriander" und „Lime" - manchmal braucht man einfach ein bisschen Unterstützung. Sei es bei einer anstehenden Präsentation oder aber um das Mittagstief zu überwinden. 😉Motivate in Kombination mit den anderen beiden Ölen wirkt wahre Wunder - nicht nur am Arbeitsplatz. Also los geht´s.


💧 Dosierung: 2 Tr. Motivate, 2 Tr. Koriander, 1 Tr. Lime


Viel Spaß beim ausprobieren und bis bald. 😎


Deine Andrea

39 Ansichten